Neues von Kringle Candle Neues von Kringle Candle

Es gibt Neuigkeiten von Kringle Candle: Der Gründer Mick Kittredge möchte die Kerzentradition seines Vaters fortsetzen, der 1968 Yankee Candle gegründet hatte. Im schweren, größeren, ursprünglichen Housewarmer-Glas wird er eine weitere Kerzenlinie mit Namen "Country Candle" auf den Markt bringen. Die Düfte werden ebenso wie bei Kringle Candle hochwertig gefertigt. American Heritage wird die Frühlingskerzen von Country Candle im ersten Quartal 2017 dann auch anbieten.

Damit Kringle Candle Platz für die neuen Sorten hat, werden noch mehr als die ursprünglich veröffentlichten Sorten aus dem Sortiment genommen. Hier daher eine aktualisierte Liste: Archives, Beachwood, Buttered Rum Toddy, Coconut Wood, Espresso Crema, Fresh Baked Bread, Ginger Snow Angel, Lemon Rind, Lighthouse Point, Mango, Maple Sugar, Peppermint Cocoa, Pineapple Sunset, Royal Cherries, Secrets, Slate, Splash, Stormfront, Sunflower, White Pumpkin, Wild Poppies und Welcome Home. Zudem werden die kleinen und großen Tumbler als Größe von allen Sorten aus dem Sortiment genommen. Für alle Sorten gilt: Wenn weg, dann weg!

Gerade um die Sorten Secrets, Slate und Splash tut es uns sehr leid, aber wir hoffen auf tolle neue Country Candle-Düfte. Damit der Schmerz nicht allzu groß ist, bieten wir euch für kurze Zeit den versandkostenfreien DHL-Versand eurer Bestellungen ab Versandwert von 30 Euro in Deutschland an. Einfach bei Bestellung Code Black-Friday-16 eingeben. Eine gute Gelegenheit, auch gleich an die Weihnachtsgeschenke zu denken!